„falscher“ Pelzbesatz auf Winterjacken & Co.

Ganz ehrlich hab ich mich immer schon über diese komischen Dinger gewundert, der gleiche braune Pelzkragen auf sämtlichen Winterjacken, quer durch die Bank, egal welches Modell oder Farbe … und welchen Sinn hat der eigentlich rein funktionell betrachtet?

Aber habt ihr gewußt, daß auch wenn es sich nicht um einen „echten“ gekennzeichneten Pelz, sprich irgendein Fuchs oder Nerz oder so handelt, dafür Tiere elendiglich zugrunde gehen.
Nämlich sogenannte Marderhunde.

Foto: ZDF
Foto: ZDF

Die meisten dieser Kragenbesätze kommen aus China. Dort werden jedes Jahr etwa 10 Millionen Marderhunde gezüchtet.
Die Tiere werden unter ärgsten Bedingungen herangezüchtet und dann lebendig mit einer Metallstange erschlagen. Viele leben noch während ihnen das Fell abgezogen wird.

Foto: ZDF
Foto: ZDF

Den gesamten Beitrag könnt ihr hier ab 32:28 sehen, die Bilder sind an Grausamkeit kaum zu überbieten.
http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2000960/Gift-auf-unserer-Haut

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s